Aktuelle Meldungen

31.10.2016

Erneuerbare Energien: Marokko kündigt 10 GW zusätzlich

Marokko wird zwischen 2016 und 2030 eine zusätzliche Kapazität der Stromerzeugung von mehr als 10 GW aus erneuerbaren Quellen aufbauen. Diese teilen sich in 4.560 MW Solarenergie, 4.200 MW Windenergie...

weiterlesen...

31.10.2016

Attijariwafa Bank investiert in Elfenbeinküste - Sukuk Anleihen

Die marokkanische Bankengruppe Attijariwafa bekräftigte am Mittwoch in Abidjan ihre Bereitschaft, den ivorischen Finanzsektor effektiv zu Unterstützen und somit die wirtschaftliche Entwicklung dieses ...

weiterlesen...

31.10.2016

Marsa Marokko für den Bau einer Hafenanlage in Ghana vorausgewählt

Marsa Marokko gehört zu den vier vorausgewählten Unternehmen, um ein Hafenprojekt in Ghana durchzuführen.Das Unternehmen hatte an einer Ausschreibung in den letzten Monaten teilgenommen. "Dieser Markt...

weiterlesen...

31.10.2016

DHL Express Marokko eröffnet Niederlassung in Laayoune

DHL Express Maroc hat seine 15. Niederlassung in Marokko eröffnet und setzt somit seine Investitionen von inzwischen über 150 Millionen Dirham seit 2011 (ca. 14 Mio. EUR) im Königreich fort. DHL Expre...

weiterlesen...

31.10.2016

Verhaltenes Wirtschaftswachstum bis 2021

Die österreichische Wirtschaft expandiert von 2017 bis 2021 mit +1,5% pro Jahr wieder etwas stärker.

weiterlesen...

28.10.2016

Handelsvolumen von 4 Milliarden EUR zwischen Marokko und Subsahara Afrika in 2015

Marokko´s Handel mit afrikanischen Ländern weist im Zeitraum 2005-2015, eine jährliche Steigerung von 11% im Durchschnitt auf und erreichte im Jahr 2015 knapp 40 Milliarden Dirham (ca. 3,7 Milliarden ...

weiterlesen...

28.10.2016

Weltwirtschaft durch Brexit kaum beeinträchtigt

Das Weltwirtschaftswachstum beschleunigt sich mittelfristig nur leicht.

weiterlesen...

28.10.2016

Robuster Konsum stützt heimische Wirtschaft im III. Quartal

Österreichische Wirtschaft wuchs im III. Quartal 2016 gegenüber dem Vorquartal um 0,4%.

weiterlesen...

27.10.2016

Wirtschaft in Österreich und Bayern fordert Europäische Energieunion mit gemeinsamer Strompreiszone

Energie-Binnenmarkt in Europa muss endlich Realität werden – Gemeinsames Memorandum von WKÖ und BIHK.

weiterlesen...

27.10.2016

Viele deutsche Tochterunternehmen in Österreich

Die meisten österreichischen Auslandsniederlassungen befinden sich in Deutschland.

weiterlesen...