Schiedsgerichtsbarkeit

Sie möchten Streitigkeiten mit Geschäftspartnern durch ein Schiedsgericht beilegen?

AHKs unterstützen im Rahmen der Dienstleistung „Schiedsgerichtbarkeit“ international tätige Unternehmen, ihre Streitigkeiten mit Geschäftspartnern und Kunden durch ein Privatgericht entscheiden zu lassen. Bei dieser Dienstleistung sind die AHKs in der Regel als Schiedsinstitution und Sekretariat des Verfahrens tätig. Sie unterstützen bei der Wahl des/der Schiedsrichters/in und übernehmen die administrative Begleitung des Schiedsverfahrens.

Diese Vorteile bietet das Schiedsverfahren Unternehmen im Vergleich zu Gerichtsverfahren:

  • Schiedsrichter werden durch die Parteien bestimmt
  • Vergleichsweise geringe Kosten
  • Zumeist kürzere Verfahrensdauern
  • Freie Bestimmung der Verfahrenssprache
  • Freie Bestimmung des anwendbaren Rechts 

Welche Märkte sind für Sie besonders interessant?

Wählen Sie das entsprechende Land und nehmen Sie direkt persönlich Kontakt auf.